Newsletter #1

Ab 1. März 2017 soll der Verein Pro Saalbau-Eigenheim offiziell die Arbeit im Eigenheim aufnehmen! Im Moment wird daran gearbeitet, dass die Wasser- und Gasversorgung wieder hergestellt wird. Mit der Verwaltung der Gemeinde Egelsbach wurde ein kleines Team gebildet, um möglichst schnell die Öffnung des Eigenheims erreichen zu können.

Wir haben uns einiges vorgenommen, denn bis zum Sommer soll die Gaststätte mit Biergarten vollen Betrieb aufnehmen. Bis dahin sind noch einige Hürden zu nehmen.

Als nächstes werden wir die Egelsbacher Firmen anschreiben und um tatkräftige bzw. finanzielle Unterstützung bitten. Das Gleiche gilt für die Egelsbacher Gastronomen. Hier suchen wir Interessierte für den Gaststättenbetrieb.

Die Vereine, die das Eigenheim bisher als Lager nutzten, werden von der Kommune angeschrieben und aufgefordert, bis zum 28. Februar 2017 das Eigenheim zu räumen. Ab 1. März räumt der Verein dann den Rest aus. Die Kommune stellt die entsprechenden Container zur Verfügung.

Dazu brauchen wir viele helfende Hände und möglichst viele Vereinsmitglieder! Zur Information der Bevölkerung und zur Mitgliedergewinnung wird von unserer Marketinggruppe ein Flyer erstellt, der dann in alle Haushalte verteilt werden soll.

Bitte meldet Euch, wo Ihr aktiv mithelfen könnt! Wir hoffen auf viele Spenden, denn nur so können wir unser Ziel, die Wiederinbetriebnahme des Saalbaus und der Gaststätte erreichen. Die Konten sind eröffnet. Im Moment warten wir noch auf die Gemeinnützigkeitsbescheinigung des Finanzamtes, um Spendenquittungen ausstellen zu können.

Euer Team von
Pro Saalbau-Eigenheim

One thought on “Newsletter #1

  1. kirschner 7. Mai 2017 / 13:17

    Fantastisch ???? weiter so!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.